Weißer


Weißer

* * *

Wei|ße(r) 〈f. 30 (m. 29)〉 hellhäutiger Mensch

* * *

Wei|ßer, der Weiße/ein Weißer; des/eines Weißen, die Weißen/zwei Weiße:
jmd., der hellhäutig ist.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Weißer — Weißer, Friedrich Christoph von W., geb. 1761 in Stuttgart; wurde 1807 Obersteuerrath bei dem ersten Departement der königlichen Oberfinanzkammer daselbst u. später Oberfinanzrath; 1822 als Staatsrath in Ruhestand versetzt, st. er 1636 in… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Weißer — Kaffee verkehrt …   Австрия. Лингвострановедческий словарь

  • Weißer — 1. Stark flektierte Formen oder patronymische Bildungen auf er zu Weiss, Weiß. 2. Berufsnamen für den Tüncher zu mhd. wzen »weißen, tünchen«. 3. Übernamen zu mhd. wzжre »Tadler, Strafer, Peiniger«. 4. Weiser …   Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • Weißer — Weißerm 1.Nichtvorbestrafter.⇨weiß1.1900ff. 2.klarerSchnaps.Weiß=wasserklar,durchsichtig.Berlin1870ff. 3.harterWeißer=hochprozentigerklarerSchnaps.»Hart«kennzeichnetdenUnterschiedzumLikör.1900ff. 4.klarerWeißer=hellerKornschnaps.1870ff …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • Weißer Hirsch — Stadtteil der Landeshauptstadt Dresden Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Weißer Hai — (Carcharodon carcharias) Systematik Unterklasse: Plattenkiemer (Elasmobranchii) Überordnung …   Deutsch Wikipedia

  • Weißer Turm — ist der Name von Türmen in Deutschland: Weißer Turm (Ahrweiler) Weißer Turm (Bad Homburg) Weißer Turm (Bad Langensalza) Weißer Turm (Bergen Enkheim) in Frankfurt am Main Weißer Turm (Darmstadt) Weißer Turm (Kulmbach) Weißer Turm (Nürnberg) Weißer …   Deutsch Wikipedia

  • Weißer Stein (Eifel) — Weißer Stein In Belgien zum Fels Weißen Stein führender Steg Höhe 693& …   Deutsch Wikipedia

  • Weißer Thunfisch — Weißer Thun Weißer Thun (Thunnus alalunga) Systematik Ordnung: Barschartige (Perciformes) …   Deutsch Wikipedia

  • Weißer Senf — (Sinapis alba) Systematik Rosiden Eurosiden II Ordnung …   Deutsch Wikipedia